BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter
 

9.Lichternacht 2015

Anlässlich der Shoppingnacht wird die Bernauer Straße in der Zeit von 18 bis ca. 22.30 Uhr zwischen den Kreuzungen Sachsenhausener Straße und Stralsunder Straße gesperrt sein.

 

Der große Lampionumzug startet 18 Uhr am Bötzower Platz. Angeführt vom Fanfarenzug Frankfurt/O. zieht der Umzug begleitet von der Feuerwehr durch die Innenstadt.

Auf Grund der Bauarbeiten in der Mittelstraße endet der Lampionumzug in diesem Jahr an der Kreuzung Bernauer Straße/Stralsunder Straße.

 

Natürlich haben die Geschäfte in der Innenstadt am 30. Oktober bis 22 Uhr geöffnet und erwarten die Besucher und Kunden mit Aktionen, Überraschungen und teilweise mit Rabatten für ihren Einkauf.

 

Für die Beleuchtung der Oranienburger City sorgen in diesem Jahr unsere langjährigen Partner Firma Boehlke und die Firma Urack, sowie die Firma Pegasus. Wir laden die Anwohner herzlich ein, ihre Fenster zur Lichternacht kreativ zu beleuchten!

 

Sicher ist die "Sehnsucht" ein Highlight unserer Lichternacht. Das Schiff liegt zur Lichternacht gegenüber vom Schloss und gibt sicher ein wunderbares Fotomotiv!

Ein weiteres Highlight ist Marcellina, die zum 25. Jubiläum von Modeschatz in der Liebigstraße auftritt.

 

Neu ist, dass die Händler vom regionalen Wochenmarkt Freitags mit ihren Ständen zur 9. Lichternacht auf dem Parkplatz Fischerstraße aufgebaut sein werden.

 

Als Veranstalter würden wir uns über mehr Laternen und leuchtende Kostüme zum Lampionumzug freuen. Die Anwohner der City sind herzlich eingeladen, ihre Fenster leuchtend zu gestalten.

Shoppingführer der 9.Lichternacht